Was verbirgt sich hinter Nestfamilien?

Nestfamilien ist eine Initiative schleswig-holsteinischer Kreise, um für Pflegekinder passende Familien zu finden. Kinder brauchen Verlässlichkeit und Geborgenheit. Sie wünschen sich eine stabile Familie als Rückhalt und Wegweiser für eine gute Entwicklung. Gemeinsam mit den Pflegeeltern geben wir ihnen die bestmögliche Unterstützung auf dem Weg in ein zufriedenes Leben als Erwachsene.

Noch Platz im Nest?

Das Nest steht für die Fürsorge und Geborgenheit, die unsere Pflegekinder brauchen. Möchten Sie zu den Menschen gehören, die ein Kind in ihr Nest aufnehmen und ihm damit eine neue Perspektive und Zukunft geben? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf! Mit unserer Erfahrung beraten und unterstützen wir Sie bei allen Fragen vor und während der Aufnahme eines Pflegekindes.

Wir schauen genau hin und hören zu, denn jede Familie ist einzigartig und bedarf einer individuellen Betreuung. Offen begegnen wir jedem mit Wertschätzung und Respekt. Menschlichkeit und Verständnis sind uns dabei besonders wichtig.

Wer ist bereits dabei?

Bisher haben sich die Kreise Herzogtum Lauenburg, Pinneberg, Steinburg und Stormarn entschieden, Nestfamilien-Kommune zu sein. Wir möchten durch eine überregionale Initiative statt lokaler Alleingänge das Ziel erreichen, welches uns allen am Herzen liegt: die bestmögliche Fürsorge und Verantwortung für die uns anvertrauten Kinder.

© Foto: Andreas Lorenz

Initiatoren, Partner und Unterstützer

Das Projekt Nestfamilien ist auf Initiative von Pflegeeltern des Kreises Pinneberg entstanden. Es hat sehr schnell Menschen begeistert, die mit Leidenschaft Ideen entwickelt und tatkräftig die Umsetzung vorangetrieben haben. Dafür sind wir sehr dankbar.

"Ich habe keine Sekunde gezögert, Schirmherrin für dieses tolle Projekt zu werden. Kinder liegen mir sehr am Herzen, und wir können hier Verantwortung für ihre Entwicklung in ein zufriedenes Leben übernehmen. Es macht mich glücklich und auch stolz, Teil dieser Nestfamilie zu sein."
(Schauspielerin Sandra Quadflieg)

Wir freuen uns über jeden neuen Partner und Unterstützer, der uns hilft, für möglichst viele Kinder ein passendes Nest zu finden und zu bauen.